Menu

Jura Intensiv Leipzig

A+ A A-

Assessorkurs Zivil- und Strafrecht (Online)

Allgemeine Informationen

Tipp: Einen kostenlosen Assessor-Schnupperkurs können Sie hier besuchen.


Die Corona-Pandemie hat die Akzeptanz von Online-Seminaren auch im Bereich der juristischen Ausbildung massiv erhöht.

Neben den gesundheitlichen Aspekten bietet Ihnen ein Online-Kurs zunächst Planungssicherheit unabhängig von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie.
Weiterhin bieten Ihnen die Online-Kurse aber auch eine jederzeitige Erreichbarkeit. Zum Zoom-Online-Seminar können Sie sich ohne lange Anreise von überall einwählen. Sollte z.B. die AG länger dauern, können Sie dadurch dennoch am Kurs teilnehmen und verpassen keine Sitzung. Wer entfernt von den Präsenz-Standorten wohnt, hat durch den Online-Kurs endlich die Möglichkeit, sich ebenfalls professionell auf das 2. Examen vorbereiten zu lassen.

Im Rahmen des Online-Assessorkurses ZR/SR bieten wir Ihnen zwei Module an. Der Kurs beginnt jeweils Anfang April und Anfang Oktober und startet mit Zivilrecht. Im Zivilrecht und Strafrecht wird der Kurs gemeinsam mit anderen Bundesländern unterrichtet. Sie erhalten jedoch landesspezifische Unterlagen bzw. landespezifischen Unterricht, soweit das notwendig ist (z.B. bzgl. des Aufbaus einer Anklageschrift).

Sie lernen in einer professionellen Arbeitsatmosphäre mit Zoom-Online-Seminaren.

Sie erhalten umfangreiche kursbegleitende Unterlagen mit Übersichten und Entscheidungsmustern sowie Aktenstücke mit ausführlichen Musterlösungen. 
Die Unterlagen werden Ihnen per Post in gedruckter Form zur Verfügung gestellt. Die Lösungen der Aktenstücke/Fälle werden hingegen als PDF-Dokument im Anschluss an die jeweilige Besprechung zur Verfügung gestellt. So stellen wir den Lernerfolg sicher, indem die Lösungen nicht schon bei der Besprechung bekannt sind.

Besonders wichtig ist natürlich auch, dass wir Sie über die aktuelle Rechtsprechung auf dem Laufenden halten:

Hierzu erhalten Sie monatlich unsere Ausbildungszeitschrift „RA“ (Rechtsprechungs-Auswertung). Ebenfalls monatlich erhalten Sie zusätzlich per PDF das sog. RA-Telegramm, welches Ihnen über weitere wichtige Entscheidungen berichtet. Weiterhin erhalten alle unsere Kunden den Zugang zum RA-Archiv. Im RA-Archiv können Sie gezielt nach Entscheidungen suchen, die zu dem gerade von Ihnen zu lernenden Thema in den letzten Jahren ergangen sind.

Kursplan

Der Unterricht findet einmal in der Woche statt. Die Rechtsgebiete werden in folgender Reihenfolge unterrichtet:

Zivilrecht: Dienstags - 6 Monate - April-Oktober bzw. Oktober-April
Strafrecht: Zunächst Montags (wechselt dann im laufenden Kurs u.U. auf Donnerstag!) - 3 Monate - Januar-April bzw. Juli-Oktober

Sie können einzelne Kursteile separat belegen. Wer den Kursteil Zivilrecht gebucht hat, erhält auf den Assessorkurs Strafrecht einen Rabatt von 60 €.

Es werden insgesamt 23 Termine Zivilrecht (ca. 13 Termine ZPO I , ca. 10 Termine ZPO II)  sowie 12 Termine Strafrecht unterrichtet.

Ein Anmeldeformular können Sie einfach per Mail anfordern. Dieses reichen Sie dann - bevorzugt - als PDF oder auch per Post an die aufgedruckte Anschrift ein.

WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.