Aktuelle Hinweise zum Umgang mit der Verbreitung des Corona-Virus

Stand: 08. September 2020

Liebe Teilnehmerinnen,
Liebe Teilnehmer,

wie Sie aus der allgemeinen Berichterstattung wissen, sind die Ereignisse und Entwicklungen im Rahmen der aktuellen Corona-Krise nach wie vor dynamisch und die künftigen politischen Entscheidungen nur schwer prognostizierbar. Insbesondere hängt es vom örtlichen Infektionsgeschehen ab, welche gesetzlichen Vorgaben zu beachten sind. Das beeinflusst auch unsere Rückkehr in den Präsenzunterricht. Folglich können wir an einigen Standorten inzwischen wieder Präsenzunterricht anbieten, an anderen jedoch nicht. Wir bitten Sie daher, sich vor Ort bei unseren jeweiligen Standorten zu informieren.

Seien Sie versichert, dass wir in gewohnter Weise alles tun und alles tun werden, um Sie auch in dieser außergewöhnlichen Situation verlässlich auf Ihre Examensprüfungen vorzubereiten.

Mit den besten Grüßen
Ihr Team von Jura Intensiv

Feedback

Soweit ich das aus den Gesprächen mit den anderen beurteilen kann, sind alle sehr glücklich darüber, wie gut die Kurse auf Zoom funktionieren. Danke, dass ihr das so kurzfristig möglich gemacht habt.

Ganz liebe Grüße

Ich möchte aus diesem Anlass heraus ein großes Lob für die Webinare aussprechen! Ich finde sie super! Ich finde die Webinare sogar teilweise besser als den Präsenzunterricht! Da ich Assesorenkurs bin, wäre ich nach dem Präsenzunterricht gegen 22 Uhr zu Hause und sehr kaputt! Man kann miteinander kommunizieren, hat Folien und eine digitale Tafel, man kann sich melden und beteiligen und hat sogar den Vorteil, bei sich zu Hause gemütlich zu sitzen! Ich fände es klasse, wenn JI auch Online-Kurse anbieten würde; allen Kollegen, mit denen ich bisher gesprochen habe, geht es genau so.

Liebes JI-Team, die aktuelle Lage ist herausfordernd, aber ich bin - und da kann ich auch für meine Freundinnen sprechen - sehr froh, wie schnell Ihr die Umstellung auf die Webinar geschafft habt. Präsenz und Webinar hat Vorteile. Natürlich fehlt mir - wie allen - der persönliche Kontakt mit den Leuten im Kurs. Aber ich bin froh und dankbar, dass wir uns weiter auf die Prüfungen vorbereiten können und Ihr weiterhin alle vollen Einsatz bietet! Danke und bleibt gesund!! Liebe Grüße

Modernes und intensives Lernen

Die Entscheidung für das für Sie richtige Repetitorium für die Examensvorbereitung ist Vertrauenssache. Wir möchten Ihnen kurz darlegen, warum Sie und Ihr Examen bei Jura INTENSIV in guten Händen sind.

Jura INTENSIV bietet bundesweit Examensvorbereitungen für die „Erste Prüfung“ und das „Zweite Staatsexamen" an. Seit 1989 haben wir über 35.000 Juristinnen und Juristen erfolgreich ausgebildet.

Dabei ist es selbstverständlich, dass Sie stets top-aktuelle Unterlagen erhalten, welche die aktuelle Rechtsprechung auswerten und Gesetzesänderungen sofort umsetzen. So erhalten Sie z.B. im Rahmen des Examenskurses über 4.000 Seiten Unterlagen. 

Im Bereich des Öffentlichen Rechts erhalten Sie bei Jura INTENSIV keine bundeseinheitliche Version mit Paragraphen aus verschiedenen Bundesländern in Klammern, sondern stets landesspezifische Unterlagen. Mit weniger sollten Sie nicht zufrieden sein!

Bei Jura INTENSIV setzen wir konsequent auf den Einsatz verschiedener Lehr- und Lernmethoden und verbinden dabei Altbewährtes mit modernen Lernmitteln. 

Alle unsere Teilnehmer erhalten einen Zugang zur Jura INTENSIV -Lernwelt. In der Lernwelt finden Sie ergänzende Unterlagen im PDF-Format, interaktive Übungen sowie Audios und Videos zur Ergänzung des Unterrichts und zur Verbesserung der Nacharbeit.

Besonders wichtig ist natürlich auch, dass wir Sie über die aktuelle Rechtsprechung auf dem Laufenden halten:

Hierzu erhalten Sie monatlich unsere Ausbildungszeitschrift „RA“ (Rechtsprechungs-Auswertung). Ebenfalls monatlich erhalten Sie zusätzlich per PDF das sog. RA-Telegramm, welches Ihnen über weitere wichtige Entscheidungen berichtet. Weiterhin erhalten alle unsere Kunden den Zugang zum RA-Archiv. Im RA-Archiv können Sie gezielt nach Entscheidungen suchen, die zu dem gerade von Ihnen zu lernenden Thema in den letzten Jahren ergangen sind.

 

Jura INTENSIV: Interaktion mit dem Dozenten 

Wir legen Wert darauf, dass die Größe unserer Kurse eine individuelle Ansprache zulässt. 

Unser Unterricht fordert die Teilnehmer zur Mitarbeit auf. Die Teilnehmer werden in den Unterricht eingebunden und sollen stets die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen. Durch die Interaktion zwischen Dozent und Teilnehmer entsteht ein lebendiger Unterricht, der den Lerneffekt im Vergleich zur „Vorlesung“ deutlich steigert. Das ist übrigens nicht nur effektiver, es macht auch mehr Spaß und erhält die Konzentration aufrecht.

Gleiches gilt natürlich in den Webinaren während des „Corona-Lockdown“ und in unserem neuen reinen Online-Kurs. Im Gegensatz zu reinen Online-Anbietern erhalten Sie bei uns nicht nur – zum Teil veraltete (!) – Videos aus der „Konserve“, sondern stets Live-Unterricht mit Ihren Dozentinnen und Dozenten. Auch hier ist wichtig, dass Sie sich aktiv am Unterricht beteiligen – und vor allem Fragen stellen – können.

 

Jura INTENSIV ist mehr wert

Rechnen Sie richtig: Gibt es bei anderen Anbietern, die auf den ersten Blick eine günstigere Monatsrate anbieten, versteckte Kosten? Müssen Sie z.B. zig zusätzliche Buchhandlungsskripte erwerben? Wenn Sie in Ihre Rechnung sämtliche All-Inclusive-Leistungen von Jura INTENSIV mit einbeziehen, die Sie woanders vergeblich suchen (mehr Unterricht, vollständiges Kursmaterial, Ausbildungszeitschrift inklusive u.v.m.), werden Sie feststellen, dass Jura INTENSIV ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Und wenn Sie an den Kauf von Skripten denken - bei Jura INTENSIV angesichts eines vollständigen Kursmaterials lediglich eine Option, bei anderen Anbietern faktisch Pflicht - ist Jura INTENSIV seinen Preis wert. Überzeugen Sie sich selbst: Jura INTENSIV ist mehr wert.


 

In Kooperation mit:

allen & overy   
linklaters   
jurcareer   

Die bundesweite Jura-Hausarbeiten und Klausurensammlung umfasst über 5.000 Arbeiten aus allen Rechtsgebieten und wird von Jura Intensiv bereits seit 1999 als Sponsor für den Erwerb neuer Arbeiten für die Sammlung unterstützt.

Die aktuell verfügbaren Arbeiten finden Sie unter:

www.giraffen-uni-frankfurt.de

WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.