Menu

Klausurenkurs

Kursbeschreibung

Die Klausuren-Kurse bieten Ihnen im Rahmen eines - in dieser Form einzigartigen - Konzepts die Möglichkeit, Ihre juristische Arbeitsweise zu perfektionieren.

Durch den Besuch der Jahreskurse werden Ihnen bereits sämtliche Rechtskenntnisse vermittelt, die Sie für Ihren ganz persönlichen Examenserfolg benötigen. Die kursbegleitenden Probeklausuren ermöglichen es Ihnen dabei, den eigenen Lernstand jederzeit zu überprüfen. Auch werden mittels umfangreicher Korrekturen Ihre individuellen Stärken und Schwächen identifiziert und bestehende Wissenslücken geschlossen.

Das zusätzliche Angebot der Klausuren-Kurse kann diese, für Ihre persönlichen Ziele zentrale Aufgabe nicht ersetzen - und soll das auch nicht: Das Angebot versteht sich vielmehr als Ergänzung und richtet sich speziell an Kursteilnehmer/-innen, die ganz gezielt Ihre Klausurtechnik verbessern wollen. Viel zu häufig scheitern Kandidaten/Kandidatinnen in der Fallbearbeitung nämlich nicht an mangelndem Wissen, sondern an dem methodischen Handwerk. In den 6-wöchigen Kursprogrammen erhalten Sie deshalb die Gelegenheit, Ihre juristischen Fähigkeiten durch intensivste, ganz auf Ihren Leistungsstand zugeschnittene Übungen zu verbessern.

Details

Das Angebot umfasst zwei eigenständige, jeweils separat buchbare Kursprogramme. Durch die Wahl des passenden Kurses (Einsteiger/Fortgeschritten) sollen Sie genau dort anknüpfen können, wo sich persönlicher Bedarf ergibt.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Umfang und Intensität des Kurses durch Erweiterungsangebote selbst auszugestalten.

 

Einsteiger-Kurs:

Im Einsteigerkurs werden die fundamentalen Grundlagen der juristischen Arbeitsweise erlernt und vertieft. Der Kurs verläuft parallel zu den Jahreskursen und verfolgt im Kern zwei Ziele: Zum Einen sollen Fehlerquellen behoben werden, die sich im Verlauf des juristischen Grundstudiums allmählich eingeschlichen haben. Zum Anderen werden abschließende Antworten auf elementare Fragen erarbeitet, die Kandidaten/Kandidatinnen häufig noch bis zu den eigenen Examensprüfungen beschäftigen.

  • 6 Wochen Kompakt-Kurs
  • Lernen in der Kleingruppe mit max. 30 Teilnehmern
  • Wöchentlich eine Unterrichtseinheit zu je 3 Stunden: Theoretische Grundlagenvermittlung, praktische Übung "am Sachverhalt", inklusive ergänzender Kursunterlagen
  • Pro Woche eine Klausur mit ausführlicher Nachbesprechung, inklusive umfassender Unterlagen zur Nachbereitung

 

  • Erweiterung 1 (optional): individuelle Klausurkorrektur mit ausführlichem Votum, individueller Stärken-Schwächen-Analyse und personalisierter Übungsanleitung
  • Erweiterung 2 (optional): wöchentlicher Einzelunterricht zu je 50 Minuten mit individueller Klausurbesprechung

 

Fortgeschrittenen-Kurs:

Nach Abschluss unseres Jahreskurses verfügen Sie über sämtliche Rechtskenntnisse, die Sie für Ihre Examensprüfung benötigen. Darauf aufbauend soll der Fortgeschrittenen-Kurs Sie ganz gezielt auf die schriftlichen Prüfungen vorbereiten.

  • 6 Wochen Kompakt-Kurs: Beginn im unmittelbaren Anschluss an die Jahreskurse
  • Lernen in der Kleingruppe mit max. 30 Teilnehmern
  • Wöchentlich eine Unterrichtseinheit zu je 3 Stunden: Vertiefung des methodischen Handwerks in der Fallbearbeitung, praktische Übung "am Sachverhalt", inklusive ergänzender Kursunterlagen
  • Pro Woche eine Klausur mit ausführlicher Nachbesprechung, inklusive ausführlicher Unterlagen zur Nachbereitung

 

  • Erweiterung 1 (optional): individuelle Klausurkorrektur mit ausführlichem Votum, individueller Stärken-Schwächen-Analyse und personalisierter Übungsanleitung
  • Erweiterung 2 (optional): wöchentlicher Einzelunterricht zu je 50 Minuten mit individueller Klausurbesprechung

Anmeldung

PDF Formulare zum Ausdrucken:

 

Vor Ort:

Kommen Sie einfach vorbei! Sie können in unseren Räumlichkeiten zu den Kurszeiten eine Anmeldung ausfüllen und abgeben.

 

×

WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.