Menu

Jura Intensiv Heidelberg

A+ A A-

Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen in Baden-Württemberg

Alle, die das Referendariat bereits begonnen haben oder in Kürze beginnen werden, stehen vor der Frage, wie sie dieses planen sollen und – vor allem – wie die Examensvorbereitung zu leisten ist.

Das Referendariat in Baden-Württemberg stellt Sie - wie in anderen Bundesländern auch - vor besondere Herausforderungen:

Erstens besteht in bestimmten Phasen des Referendariats eine hohe Taktung der Termine, sodass zum Teil mehrere AG-Tage pro Woche stattfinden.
Zweitens sind zum Teil erhebliche Strecken zu bewältigen, wenn man nicht direkt in der Nähe der Ausbildungsstelle wohnt.
Zusätzlich fallen dann noch die Präsenz- und Heimarbeitszeiten beim Einzelausbilder an.

Schon dies wirft die Frage auf, wie man „daneben“ noch seine eigene Vorbereitung auf die Examensprüfung organisiert.

Hierbei möchten wir Ihnen mit dem folgenden unseren Referendarführern im PDF-Format und Videos ein paar Entscheidungshilfen liefern.

Länderspezifischer Referendarführer als PDF zum Download.

Videos

  1. Soll ich überhaupt ins Repetitorium gehen?
  2. Baden-Württemberg - Wann soll ich ins Repetitorium gehen?
  3. Warum zu Jura Intensiv?

WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.